UnternehmensNetzwerk Motzener Straße

Das UnternehmensNetzwerk Motzener Straße kann mit Stolz auf 10 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken. Mittlerweile gehören über 60 Mitgliedsfirmen  sowie mehrere Fördermitglieder dem Verein an.

Erfolge

MONATLICHE UNTERNEHMENSTREFFEN
Jeweils ein Betrieb stellt sich den Nachbarn vor. Im Anschluss gibt es Gelegenheit zum Kennenlernen, Vertiefen der Beziehungen und Austausch von Erfahrungen. Hieraus sind schon erfolgreiche Kooperationen entstanden.

GEMEINSAM EINKAUFEN
Ein Einkaufspool für den gemeinsamen Öleinkauf wurde schnell realisiert. Initiativen zum gebündelten Bezug von Telekommunikationsleistungen, Sicherheits- und Reinigungsdiensten sowie anderer Vorleistungen wurden gestartet.

GEMEINSAM AUSBILDEN
Durch Austausch von Lehrlingen und Kooperation bei verschiedenen Ausbildungsbestandteilen können die Unternehmen ihre Möglichkeiten kombinieren und so die Ausbildung im Gebiet halten.

GEBIETSKINDERGARTEN
Auf Initiative des Vereins wurde die Errichtung einer öffentlichen Kita mit betriebsnahen Öffnungszeiten realisiert.

SCHULKOOPERATIONEN
Das UnternehmensNetzwerk unterhält Kooperationen mit sieben Schulen im Einzugsbereich des Standorts. Am Stammtisch „Schule trifft Wirtschaft“ treffen sich Schulvertreter und Unternehmer, um gemeinsame Aktivitäten zu planen.

STANDORTKONFERENZEN
Zu einer innovativen Wirtschaftsförderung gehört auch eine sinnvolle, der Industrie zugewandte Bestandspolitik, die der traditionellen Industrie eine Zukunftsperspektive eröffnet. Das Unternehmensnetzwerk will gemeinsam mit dem Bezirk den Weg für einen attraktiven Standort beschreiten.

MITGLIEDSCHAFTEN
Das Untenehrmensnetzwerk ist Mitglied in