Energieeffizienzwoche gestartet!

Vom 13. - 17. Februar 2017 steht die Geschäftsführung von Kofler Energies den Netzwerkfirmen für einen ersten Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Folgende Punkte können hierbei thematisiert werden:

1. Beratung und Umsetzung von Grünstrom- und Energiebeschaffungsausschreibungen
2. Identifizierung von wirtschaftlich sinnvollen Maßnahmen im Kontext des Klimakonzeptes
3. Technische Bestandsanlagen und bestehende Wirkungsgrade
4. Energiebedarf und dessen Rolle in Produktionsprozessen
5. Vorbereitung, Planung, Koordination und Umsetzung von identifizierten Maßnahmen
6. Austausch oder Ergänzung von Energieumwandlungs-, verteil- und -steuerungs-Anlagen (Wärme, Dampf, Kälte, Strom, etc.)
7. Integration von Erneuerbaren Energien (EE) wie z.B. Solar-, Photovoltaik- oder Geothermie und Wärmepumpen-Anlagen
8. Einbringung von Effizienztechnologien wie KWK (Kraft-Wärme-Kopplung)

und noch mehr...

Wir freuen uns auf interessante Gespräche!